3D-Parcours bleibt auf Grund zu hohem Gefahrenpotenzials 2021 geschlossen!

 

Liebe Bogenfreunde unseres 3D- Parcours, 

auf Grund der anhaltenden Trockenheit in den letzten Jahren, hat der Baumbestand auf dem Parcoursgelände beträchtlichen Schaden genommen. Der Verein und der Eigentümer des Geländes waren in letzter Zeit in engem Kontakt um die Planung der Schadensbehebung zu beraten.

Nun müssen wir euch leider mitteilen, dass für das Jahr 2021 jeglicher Parcours- und Turnierbetrieb nicht möglich ist. Das Gefahrenpotenzial ist einfach zu hoch und eine Beseitigung ist erst in den Herbst-Wintermonaten möglich.

 

Wir danken euch für euer Verständnis.

Die Sicherheit unserer Vereinsmitglieder und Gäste steht für uns an erster Stelle.

 

 


30 Jahre "Krögiser Schützenverein 1183" e.V.

25 Jahre Vereinsfahne

20 Jahre Schützenhaus

 

Eigentlich wollten wir schon 2020 eine große Jubiläumsfeier anlässlich dieser Anlässe feiern.

Da hat auch uns die Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Nun wollten wir dies nicht einfach so hin nehmen und beschlossen, diese Jubiläen 2021 nachzuholen, sobald es denn möglich ist. Und das taten wir auch ganz flott am 21. August.

Gleichzeitig haben wir endlich unsere neue Traditionsecke einweihen können. Den tollen Fahnenschrank fertigte der Tischler Uwe Hanusch aus unserer Gemeinde. Recht herzlichen Dank für das tolle Teil Uwe!

Beim Bogen- und  Luftgewehrschießen auf eine Glückskarte verging der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen wie im Flug. Nach dem Abendessen fand die kleine Siegerehrung statt und den Abschluss gestaltete Peter mit einem kleinen aber feinen Feuerwerk. Trotz dass die Pandemie vieles auch bei uns durcheinander gebracht hat konnten wir unsere kleine Feier, Dank Petrus, bei perfektem Wetter durchführen.

 


2021-er Trappokal mit unseren Schützenfreunden vom Schützenverein "Tell" Kaufbach

 

Lange stand nicht fest, ob wir unseren traditionellen Pokal ausschießen können. Doch die derzeitige Lage in der Pandemie ließ dies problemlos zu. Die Freude war groß als wir uns alle bei uns am Stand wiedersahen. Bei angenehmen sonnigen Wetter, netten Unterhaltungen, belegten Brötchen und Kaffee wurde der Kampf um jede Wurfscheibe (Tontaube) zur Herausforderung eines jeden Schützen. Nach einem 2 Stündigen hartem Ringen um jede Wurfscheibe stand fest, dass der Wanderpokal auch 2021 wieder für ein Jahr bei uns bleiben darf. Hoffen und wünschen wir uns, dass wir noch viele Jahre solch angenehme Nachmittage mit ehrenwerten Schützenfreunden verbringen dürfen.


 

SCHIESSSPORTANLAGEN

9 Stände KK- Langwaffen - 50m / 4 Stände KK- Kurzwaffen - 25m / 1 Stand Wurfscheibe - Trap

BOGENPARCOURS/ BOGENPLATZ

Auf unserer Bogenanlage besteht die Möglichkeit auf einer Entfernung bis ca.40 m auf Feld- und Tierbildscheiben zu schießen. Des weiterem betreiben wir einen ca.4 km langen 3D-Bogenparcours mit ca.60 Zielen auf 28 Stationen für das traditionelle Bogenschießen. Der Parcours ist NICHT für Compoundbögen und Armbrust zugelassen. Kein Winterbetrieb!