Elbland 3D-Bogenturnier

Absage Elbland 3D- Bogenturnier 2022

Leider kann  auch 2022 kein Turnier stattfinden.

Den Grund dafür habt ihr sicherlich auf unserer Startseite gelesen.

 

Hier noch ein paar kurze Infos zu Anfragen.

Das Umfeld vom Parcours haben wir gepachtet, somit gehört das Holz dem Eigentümer.

Dieser hat eine Holzheizung und benötigt das Material selbst. In dieser Zeit erst Recht.

Da ist es leider nicht möglich das Holz zu hächseln und auf die Pfade zu bringen.

Es ist schließlich ein naturnaher Parcours und sollte es auch bleiben.

Danke für Euer Verständnis.

Die Bogenschützen des Krögiser Schützenvereines 1183 organisieren jährlich das ELBLAND 3D-Bogenturnier auf dem Gelände des Bogenparours in Görna.  Seit Beginn im Jahr 2016 waren zu den bisher stattgefundenen Turnieren ca. 400 Schützen aus Sachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und der Tschechischen Republik zu Gast. Die Teilnehmerzahl ist auf 70 TN begrenzt, damit gewährleisten wir einen "stockungsfreien" Turnierverlauf und eine tolle Atmosphäre. Leider sind die Startplätze dadurch auch sehr schnell "vergriffen".

 

 


 

SCHIESSSPORTANLAGEN

4 Stände KK- Langwaffen - 50m   /   4 Stände KK- Kurzwaffen - 25m   /   1 Stand Wurfscheibe - Trap   /   1 Stand Looper

BOGENPARCOURS / BOGENPLATZ

Auf unserer Bogenanlage besteht die Möglichkeit auf einer Entfernung bis ca.40 m auf Feld- und Tierbildscheiben zu schießen. Des weiterem betreiben wir einen 3D-Bogenparcours mit ca.35 Zielen auf 15 Stationen für das traditionelle Bogenschießen.

Der Parcours ist NICHT für Compoundbögen und Armbrust zugelassen. Kein Winterbetrieb!